Sa

11

Aug

2018

Es geht los...

Noch 1 Tag und dann gibt es für die Pinguine die erste Standortbestimmung. Im Umfeld ist einiges passiert. Neuorganisation der Geschäftsstelle mit vielen jungen und überaus engagierten Leuten. Medientechnisch brauchen die Pinguine sich nicht zu verstecken und auch die Pressearbeit ist jetzt gut. Ein neuer Hauptsponsor und die Aussicht auf neue Gesellschafter rundet die positive Entwicklung ab.

Aber das alles ist nicht entscheidend. Die Wahrheit liegt auf dem Eis. Eine runderneuerte Mannschaft mit vielen Unbekannten steht im Ring. Dazu ein junges und hungriges Trainerteam, welches recht wenig Erfahrung mitbringt.
Platz 6 soll es werden, da müssen die Fans erst mal schlucken, denn das ist eine Hausnummer.
Das kannte man ja schon: Next Year Meisterschäft.
Aber ist das wirklich so unrealistisch?
2 gute Reihen wird man mindestens aufbieten können, vermutlich auch 3. Die Torhüter sind konkurrenzfähig.
Die Verteidigung allerdings schwer einzuschätzen.
Aber Talent ist da, Erfahrung auch. Also hoffen wir auf eine gute Taktik und Strategie.
Alles wird wohl abhängig sein vom Teamspirit, von der Fitness, vom Coaching, der Stimmung im Team und natürlich auch von der Unterstützung der Fans in der Halle.
Die Fans sind gebeutelt von den letzten 3 Jahren, aber auch hoffnungsvoll. 
Geben wir dem neuen Team eine Chance, vergessen wir die Vergangenheit, schauen wir gemeinsam in eine hoffentlich erfolgreichere Zukunft.
Das schwarz - gelbe Herz muss weiter schlagen in Krefeld!

Sa

28

Jul

2018

Newsletter

Die Supporters versenden unregelmäßig einen Newsletter. Falls du diesen erhalten möchtest, dann sende uns doch eine kurze mail unter: vorstand@pinguine-supporters.de

Dafür muss man nicht Mitglied der Pinguine Supporters sein.

 

Die Daten werden entsprechend der DSGVO behandelt.

 

Wer sich von den Supporters abmelden möchte, kann dies auf gleichem Wege tun.

Anmeldung natürlich ebenfalls. Wir senden dann ein Anmeldeformular zu.

 

Fr

27

Jul

2018

Gutes Motto

Mi

25

Jul

2018

Boys Are Back In Town

Boys Are Back In Town!

Leute zieht die schwarz-gelbe Brille auf! Es geht bald los.

 

Kribbelt es schon?  Generalüberholte Pinguine dürfen die Fans erwarten. Man spricht von einer Wundertüte im Fanlager.
Die Erwartungshaltung dürfte sich im Rahmen halten nach 3 verkorksten Jahren, aber die Dauerkartenbestellungen deuten zumindest auf jede Menge Neugier hin. 
Der Spielplan ist gut, die Trainer jung und hungrig, das Budget gesichert, die Organisation verbessert, die Unterstützung der Politik zugesichert und nun geht es bald los. Dazu kommt das Abschiedsspiel für unseren langjährigen Kapitän Herberts Vasiljevs. Eishockeyherz was willst du mehr?
Jetzt noch die letzten heißen Tage überstehen und dann in die kühle Halle. Man kann es auch aus diesem Grund kaum abwarten. Ach ja, Siege wären auch nett hier und da. Möglichst immer hier und öfters auch mal da.

Di

17

Jul

2018

Hockey Talk war ein Erfolg

Leider nur etwa 40 Fans der Krefeld-Pinguine hatten sich am Donnerstagabend zum Fan-Talk in der Kulturfabrik eingefunden. Die Verantwortlichen der Pinguine Supporters und vom Radio Crosschek waren darüber doch sehr enttäuscht. Dabei standen den beiden Moderatoren Rolf Frangen und Holger Kuhlmann hochkarätige Gäste aus der Krefelder Eishockeyszene zur Verfügung, die auch mal aus dem Nähkästchen plauderten.

 

Pinguine-Neuzugang Philip Riefers sprach über seine sieben Jahre in vier anderen DEL-Teams, und freut sich nun, in Krefeld wieder zu Hause zu sein. Nationalspieler Daniel Pietta berichtete ausführlich über seine Erfahrungen in Leksand und blickte unter anderem wegen des neuen Trainerteams zuversichtlich auf die neue Saison, die in exakt 63 Tagen mit einem Heimspiel gegen Bremerhaven beginnt. Von der Geschäftsstelle waren Tom Söder (Sponsoring), Katharina Schneider-Bodien (Leiterin Kommunikation) und Geschäftsführer und Sportdirektor Matthias Roos anwesend. Letzterer zeigte sich mit dem derzeitigen Stand des Dauerkartenverkaufs zufrieden. „Wir haben zum jetzigen Zeitpunkt bereits vier Prozent mehr Saisonabos abgesetzt als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Herberts Vasiljevs rührte noch mal die Werbetrommel für sein Abschiedsspiel am 25. August in der Rheinlandhalle. „Chris Lindberg hat mir leider abgesagt, aber ich freue mich, dass Daniel Pietta und Martin Schymainski dabei sein können, obwohl die Pinguine ein Vorbereitungsturnier in Dresden haben. Das Spiel wird bestimmt eine große Show“, sagte der langjährige Kapitän der Pinguine.

Mi

11

Jul

2018

Spielplan für outlook

Spielplan für outlook
Danke dafür an Benjamin Auweiler, der diese erstellt hat
Krefeld Pinguine Spielplan 2018-19.ics
ics File 20.6 KB
Hier geht es zum News-Archiv!

Hockey-Talk am 9.11.2017

Sa

11

Aug

2018

Es geht los...

mehr lesen