Neues Spiel, neues Glück!

Was erwarten die Fans der Pinguine von der neuen Spielzeit?
Eine runderneuerte Mannschaft steht auf dem Eis. Da sind die Erwartungen erst mal hoch, aber Vorsicht!
Das sind keine erfahrenen Stars, keine Überflieger, sondern "nur" Spieler mit Erfahrung (Seifert, Manavian, Grygiel ) oder Jungs mit Potenzial, wie Keussen, Linsenmaier und Kuhnekath.
Nonames wie Trettenes und Christiansen. Und noch ein Davis als Wundertüte?

Selten war ein Team der Pinguine vorab so schwer zu bewerten.
Aber mal ehrlich, lagen wir da nur einmal richtig? Ist man da wirklich objektiv? Legt da auch nur einer die schwarz- gelbe Brille ab? Nein, wollen wir ja auch nicht. Als Fan lebt man ja für seinen Verein. Das ist auch gut so. Eishockey und Krefeld ist eine Einheit.
Hoffen wir, dass die aktuelle Mannschaft versteht, was es für die Krefelder bedeutet Eishockey zu erleben.
Seit Generationen, einen Dank an Herrn Münstermann !

Hockey-Talk am 9.11.2017