Gelungener Supporters Stammtisch

Zum letzten Mal in der Saison 2015 / 2016 trafen sich die PINGUINE SUPPORTERS am Dienstagabend zu einem Stammtisch in der Eisstadion-Gaststätte der Rheinlandhalle. Rund sechzig Gäste, unter ihnen auch Pinguine-Geschäftsführer Karsten Krippner und die neue Pressesprecherin Katharina Schneider-Bodien tauschten sich über die Geschehnisse rund um das Krefelder Eishockey aus.

Weil Pinguine-Coach Franz Fritzmeier sich noch auf Scouting-Tour befand, wurden die Fragen zur sportlichen Zukunft des DEL-Teams weitgehend zurück gestellt, jede Menge andere Fragen konnten jedoch geklärt und Anregungen von Seiten der Besucher vorgebracht werden!

Katharina Schneider-Bodien erhielt einen Blumenstrauß anlässlich ihres Geburtstages am Vortag, es wurde munter über Ticketpreise, den neuen TV-Vertrag und die demnächst noch intensivere Zusammenarbeit zwischen den Krefeld Pinguinen und dem KEV 81 geplaudert.
Da sich zum Treffen der Supporters gestern Abend auch zahlreiche bekannte Gesichter aus dem Krefelder Eishockey sehen ließen, konnte der ein oder andere neue Kontakt hergestellt und viel Konstruktives im Hinblick auf die neue Saison besprochen werden!
Karsten Krippner verkündete, dass es direkt im Anschluss an das letzte Saisonspiel am 06. März 2016 eine Verabschiedung und Abschlussfeier geben wird. Einzelheiten zum Ablauf werden folgen.
Bevor die Supporters-Vorsitzende Andrea Zohren sich bei den Anwesenden für ihr Kommen bedankte, kündigte sie an, dass es noch vor Beginn der Saison 2015 / 2016 wieder eine PINGUINE SUPPORTERS HOCKEY NIGHT in der KÖNIGSHOFER BRAUEREI in Krefeld geben wird. Sobald die Termine für die Champions League Spiele stehen, soll auch der Termin für dieses schöne Charity-Event festgelegt werden, denn man möchte auf jeden Fall wieder das DEL-Team der Pinguine dabei
haben.
So gelungen der gestrige Abend war, so positiv ist auch die Grundstimmung und die Vorfreude auf eine hoffentlich auch sportlich wieder erfolgreichere Saison 2016 / 2017!!

Hockey-Talk am 9.11.2017

Sa

11

Aug

2018

Es geht los...

mehr lesen