Supporters Hockeytalk am 3. September 2013

Eine gelungene Premiere feierte am 5. September der "Hockey-Talk" der Pinguine Supporters im Lokschuppen des Nordbahnhofs.

 

 

 

Zwar mussten Torwart Lukas Lang und sein Vater Karel aus familiären Gründen kurzfristig absagen, doch trotzdem lohnte sich für die knapp 50 Gäste der Besuch.

 

Besonders der Auftritt des jungen DEL-Verteidigers Oliver Mebus (links) zog die Fans in ihren Bann. Witzig und schlagfertig stellte er sich den Fragen der Supporters-Moderatoren Christoph Fleckenstein (2. v. re.) und Christian Weyers (re.). Elmar Schmitz, 2. Vorsitzender des Krefelder EV, gab Einblicke in die aktuelle Situation des Vereins und als Trainer der DNL-Mannschaft einen Ausblick auf die am kommenden Wochenende beginnende neue Saison. (RP Online)

Hockey-Talk am 9.11.2017