Dein Pfand für unsere Jugend!

Der KEV81 bedankt sich bei den Pinguine Supporters!

 

Es begann im März 2012. Unter dem Motto "Unsere Jugend ist unser Pfand, unser Pfand für die Jugend“ starteten die Pinguine Supporters und das Fanprojekt der Krefeld Pinguine beim Spiel am 11. März gegen die Thomas Sabo Ice Tigers eine gemeinsame Aktion.

 

 

Unter dem Motto: „Unsere Jugend ist unser Pfand, unser Pfand für die Jugend“, wurden in den Drittelpausen und bei der After-Game Party nach dem Spiel leere Pfand-Becher gesammelt. Hierfür waren im Umlauf des KönigPALAST Mitglieder der Pinguine Supporters und des Fanprojekts mit Sammelboxen unterwegs. Jeder Zuschauer konnte seinen leeren Becher in die dafür vorgesehenen Behälter werfen. Das so gesammelte Pfand wurde in voller Höhe der Jugend des KEV81 gespendet. Insgesamt kamen allein bei dieser Aktion mehr als 1.000 Euro zusammen!


Mittlerweile sammeln bei jedem Heimspiel der Pinguine Nachwuchsspieler Pfandbecher zugunsten des KEV81 bei den Besuchern im KönigPALAST ein. Die Idee der Pinguine Supporters, jetzt in Eigenverantwortung des KEV 81 durchgeführt, stellt mittlerweile einen bedeutenden Einnahmeposten im Budget des KEV 81 dar! 

 

Die Supporters hoffen, dass der Becherpfand auch zukünftig dabei hilft, dass neue, hoffnungsvolle Talente den Weg nach Krefeld finden und den Sprung in das Profiteam schaffen.

Hockey-Talk am 9.11.2017

Sa

11

Aug

2018

Es geht los...

mehr lesen